Curriculare Kernkonzepte für die Lehre aufbereiten

Wie gelingt das Vermeiden von unproduktiven Redundanzen in der Lehre? Wie erhalte ich als Dozent/Dozentin einen raschen Überblick über den curricularen Aufbau der Inhalte im Studium? Was sind das für Kernkonzepte, deren kohärenter Aufbau und Vertiefung für den Kompetenzaufbau notwendig sind? Wir werden evidenzbasierte Erkenntnisse zu grundlegenden Inhalten der Ausbildung an der PH Luzern diskursiv erörtern und webbasiert so aufarbeiten, dass sie leicht und einladend zugänglich sind. 

Allgemeine Informationen zum Themenschwerpunkt «Bildung, Lehrberuf und Institution Schule»  finden sich auf der PH Luzern-Webseite.

 

Allgemeine Informationen

Zielgruppe: Dozierende, Fachkoordinator*innen der PH Luzern und weitere interessierte Kolleg*innen

Start: Oktober 2021

Anmeldung ab: per sofort

Leitung: Daniel Goldsmith

041 203 02 91

daniel.goldsmith@phlu.ch